Startseite

Willkommen auf meinem Blog

 

Ich habe schon ein paar Projekte mit Microcontrollern erfolgreich abgeschlossen. Da ich durch meine Arbeit und Familie manchmal Wochen oder gar Monate lang nicht zum Weitermachen komme, fange ich danach meist wieder von vorne an. Irgendwann war ich es leid, deshalb habe ich mich entschlossen die, dem Internet entlockten Erkenntnisse, aufzuschreiben oder zumindest zu verlinken. Daraus ist dieser Blog entstanden.

Dieser Blog beinhaltet, wie ich hoffen, eine nützliche Sammlung von Beiträgen zum thema Microcontroller. Die Beiträge sind sehr selektiv und meinen aktuellen Interessen geschuldet.

Durch die begrenzte Zeit sind größere Beiträge meinst in thematisch abgeschlossene kleine Stücke unterteilt. Dies ermöglicht mir schnell einen Beitrag abzuschliessen und doppelte Erklärungen zu vermeiden, indem ich sie einfach verlinke.
Leider wirkt sich das nachteilig auf die Navigation aus, leicht kann man den Überblick beim springen zwischen den Beiträgen verlieren.

Inhaltlich liegt ja bekanntlich in der Kürze die Würze, leider aber auch die Missverständnisse. Ich versuche die Sachverhalte immer kurz zu umreissen und mit einen für mich selbstverständlichen Beispielcode oder ähnlichem zu versehen. Dies hilft mir, wenn ich wieder mal nach Monaten neue starte, nicht bei NULL anzufangen.
Leider müssen diese kurzen Skizzen für andere Leser nicht unbedingt verständlich sein. Somit lebt auch dieser Blog von den Kritiken der Leser. Schreibt also wenn euch was nicht klar ist oder nicht gefällt. Positive Kommentare sind natürlich auch was schönes, Kritik ist mir jedoch lieber ;). Der Blog ist so konfiguriert, dass der erste Kommentare von mir freigeben werden muss. Dies soll nicht der Zensur dienen sondern nur den täglichen Spam herausfiltern.

Die Rechtschreibung und ich! Ich bin der deutschen Rechtschreibung nicht wirklich Herr. Auch tendiere ich dazu bestehende Sätze am Anfang zu verändern ohne den Schluss richtig anzupassen. Daraus entstehen dann meist unverständliche Konstrukte. Ich lese die Beiträge 2-3 mal gegen, dennoch fallen mir nach dem Veröffentlichen immer wieder Patzer auf. Diese bitte ich zu entschuldigen. Ich werde sie, sobald sie meine Aufmerksamkeit erringen, korrigieren.

An diese Stelle bleibt mir nicht mehr übig als euch viel Spaß mit meinem Blog zu wünschen, möge die Macht mit euch sein ;).

SFA

Yet another bad blog