WeMos D1 R32 ESP32

Der WeMos D1 R32 ESP32 ist ein Arduino Board nachbau und besitzt kompatible Anschlüsse zum Arduino Uno.Die IOs  arbeitet jedoch nur mit 3V anstatt mit den gewohnten 5V, was zu Inkompatibilitäten zu manchen Erweiterungsplatinen (Shields) führen kann. Der Preis liegt bei AliExpress unter 5 Euro. Das schöne an diesem Board ist der ESP32 Prozessor, wecher …

Weiterlesen

Menü Klassen für LCD Displays

Da ein Menü auf dem Display zu erstellen eine immer wiederkehrende Aufgabe ist, habe ich einige der Funktionalitäten in Klassen gepackt. Komponenten Hardware Arduino Uno LCD Shield  Software Arduino IDE LiquidChristal Lib (Kann über den Bibliotheksmanager installiert werden, siehe auch hier ) Meine Menu Lib (siehe unten) Ziele Schritt einfache Header mit Klassen, die in …

Weiterlesen

Uno – Wire Scannen

Der I2c oder auch 2 Wire Bus genannt, arbeitet mit zwei Kabeln und  theoretisch mit einer Geschwindigkeit von bis zu 5 Mbit/s. Für den Hobbybedarf mit Freiluftverkabelung sind es wahrscheinlich eher weniger. Der Uno hat den Wire-Anschluss am analogen Ausgang 4 und 5. Zum Testen habe ich ein GY-68 Barometer angeschlossen welches auf Port 0x77 des …

Weiterlesen

Lessons Learned – Bibliotheken

Bufixes für Bibliotheken Manchmal kann es von Vorteil sein Bibliotheken manuell zu installieren, um die letzten Änderungen mit zu bekommen. Auf die Version achten Wie auch bei mir sind auf den meisten Seiten die Versionen der Bibliotheken nicht angeben. Das kann dazu führen das Funktionen anders heissen oder nicht vorhanden sind. Sollte es nicht mit …

Weiterlesen

Java – IP Fernbedienung

Zweck des Ganzen ist eine Fernbedienung für meine Roboter. Da alle Roboter (zumindest die fortschrittlicheren) über eine Netzwerkverbindung verfügen, möchte ich eine kleine App entwickeln, die per Konfiguration Telegramme an einen bestimmten Empfänger versenden kann. Erster Wurf Im ersten Schritt soll die Fernbedienung nur aus einem Tastenfeld bestehen. Der Benutzer kann die Anzahl Zeilen und …

Weiterlesen

Java Socket Konsolen Server

Die Java Socket Konsole öffnet einen Server auf einem definierten Port. Der Port kann beim Start mit übergeben werden. Wird kein Port angegeben ist der standard Port 2021.  Alles was an diesen Port gesendet wird, erscheint als zeilenbasierte Ausgabe in einem Fenster. Das Programm ermöglicht genau eine Verbindung.  Über die Textbox am Fuß des Dialogs …

Weiterlesen