GY-NEO6MV2 GPS MODUL

Das GY-NEO6M in der Version 2 besitzt einen Neo 6 M Chip der die Positionsbestimmung via GPS erlaubt. Obwohl der Chip alle möglichen Schnittstellen bietet, habe ich leider nur die Version mit herausgeführter serieller Schnittstelle gefunden. Ich habe dieses Modul vor geraumer Zeit beim schnellen Ali für rund ~4€ mit Antenne erstanden. Es sollte mittlerweile aber schon günstigere Module geben.

Ansichten

Technische Daten

Anschlusspins4
Led1 -Blinkt wenn Verbindung aufgebaut ist
Schnittstelleseriell
Boudrate 9600
Stromversorgung3V – 5V / +Akku on board für Speicher
SpeicherEEPROM für Configuration
AntenneKeramik
Größe 25 mm x 35 mm x3mm

Anschluss

VCCSpannungsversorgung 3V – 5V
RXEmpfangen – serielle Schnittstelle
TXSenden – serielle Schnittstelle
GNDMasse

Beschaltung

Beschaltung Neo 6M Modul an ESP32 Wroom

Biliotheken

https://github.com/mikalhart/TinyGPSPlus/blob/master/src/TinyGPS%2B%2B.h (Mein Favorit)

https://github.com/cristiansteib/GPS-neo-6m

Testprogramm

Das Testprogramm ist ein Stückwerk aus ein paar Beispielprogrammen, welche ich im Netz gefunden habe. die RX TX Pins müssen je nach Board angepasst werden. Für Arduino Boards, die nur einen seriellen Port besitzen, kann der SoftwareSerial verwendet werden (Hier ein Beispiel Link)

So sieht es auf der Console aus.

Consolen Ausgabe

Probleme

Das Modul braucht bis zu ein paar Minuten bis es genügend Satteliten für die Positionsbestimmung gefunden hat. Also am Anfang nicht wunderen dass keine Position bestimmt wird.

Ich dachte am Anfang die Position ist etwas ungenau. Dies scheint aber der Java Api zur OpenStreetMap zu liegen unter Google stimmen die Koordinaten. Auf der Open StreetMap Webseite stimmt sie auch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.