GY-68 mit Sensor BMP85/BMP180

Der Bosch BMP85 ist ein barometrischer Sensor.  Er kann den Luftdruck und die Temperatur messen, um daraus die aktuelle Höhe über 0 zu berechnen.  Der BMP85 wird nicht mehr hergestellt und wurde durch den BMP180 abgelöst. Der BMP180 ist von der Bauform kleiner aber ansonsten fast baugleich mit seinem Vorgänger.  Unterschiede können den gelinkten Datenblättern entnommen werden.  Bei den Kerndaten habe ich bis auf den höheren Stromverbauch beim BMP180 keine Unterschiede feststellen können. (Datenblätter BMP85 / BMP180)
Der Sensor kann mit 1,8v bis 3,6V betrieben werden. Da der Arduino einen 5V I2c Bus hat empfiehlt es sich ein Sensorboard wie das GY-68 zu verwenden.

Ansicht

Daten

NameGY-68 mit Sensor BMP85/180
SensortypBarometer
Thermometer
Betriebsspannung5V
Sensorspannung 1,8-3,6V
BusI2c
Genauigkeit0,01 hPa
0,1°C
Messbereiche300hPa bis 1100 hPa
0°C bis +65°C

Schaltung

Anschluss

GND Masse
SDA I2C SDA
SCL I2C SCL
Vin 5 V

 

Einsatzzwecke

  • Bestimmung der Höhe über 0
  • Ausgleich/Vergleich von Aussen- und Innendruck
  • Warnung vor Überdruck
  • Erhöhung der Genauigkeit bei GPS

Programmierung

Bibliothek

Es gibt von Adafruit zwei Treiber-Bibliotheken. Eine ältere und die neue „Unified“. Beide leisten das Gleiche. Die „Unified“ folgt den Adafruit Programmierrichtlinien für Sensoren und ist somit bei einem Sensorwechsel leichter austauschbar.

Testprogramm

Das Beispielprogramm ist  in der Bibliothek enthalten. Diese habe ich für meine ersten Test verwendet.

Ausgabe

Die Ausgabe sieht erstmal OK aus. Mangels Vergleichswerten konnte ich diese, bis auf die Temperatur, nicht auf ihre Genauigkeit überprüfen. Die Temperatur war rund 2 Grad zu hoch.

Probleme

Generelle I2c Probleme

http://fambach.net/uno-wire-scannen/

Quellen

https://github.com/adafruit/Adafruit-BMP085-Library

https://github.com/adafruit/Adafruit_BMP085_Unified

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.